Startseite

Die HDR - Technik ist in der Profi-Fotografie schon lange nicht mehr weg zu denken. Viele Fotografen nutzen diese Variante der Fotografie, um mehr aus ihren Bildern herauszuholen oder um schwierige Lichtsituationen zu meistern. Die so erstellten "Hochkontrastbilder" können im Nachgang entsprechend bearbeitet werden und erhalten zusätzliche Effekte. So können aus mehr oder weniger "normalen" Bildern regelrechte Fotogemälde oder tolle Fotos in 3 - D - Optik mit spektakulärem Aussehen entstehen.




In der oben gezeigten Version würde wohl kaum jemand überlegen hiervon ein Bild anzufertigen. Es sei denn, man könnte aus diesem Foto mehr machen... so wie unten. Da wirkt es schon ein wenig interessanter und spektakulärer. Also, spielen Sie einfach und probieren Sie aus...



Getreu dem Motto: Erlaubt ist, was gefällt, lassen sich alle möglichen Motive ablichten und zu einem HDR - Bild bearbeiten.

Und was macht man mit einem so schönen Bild von seinem Bike, Sportwagen, Oldtimer, Truck, Haustier oder von einem besonders schönen Sonnenuntergang im letzten Urlaub? Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten und Ideen; z. B. ganz klassisch auf die Leinwand und ab an die Wand des Wohnzimmers oder des Büros. Oder auf die Startseite der eigenen Homepage, aufs T-Shirt, als Desktophintergrund, als Titelseite des Fotoalbums...

Wenn Sie das Thema HDR weiter interessiert, dann schauen Sie doch einfach mal auf den weiteren Seiten nach; sicherlich finden Sie hierzu noch weitere anregende Informationen und Hinweise...